BÖBLINGEN (red). Die Werbeaktion von Gewerbeforum Böblingen, Stadt Böblingen und KREISZEITUNG "Wir sind Böblingen - einkaufen und gewinnen" produziert regelmäßig Gewinnerinnen und Gewinner. So zum Beispiel Karl Naß aus Böblingen. Der hat im September den Rat seiner Tochter befolgt und ist in den innerstädtischen Läden shoppen gegangen. Und hatte dabei Glück. 
   Mit der Werbeaktion soll möglichst viel Kaufkraft in Böblingen gebunden werden. Mitmachen ist einfach: Wer bei den 45 beteiligten Dienstleistern, Geschäften oder gastronomischen Betrieben in einer Woche 150 Euro liegen lässt, kann sich mit dem Kassenbon genau diesen Betrag zurückholen. Jede Woche gibt es 150 Euro zu gewinnen. Die entsprechenden Coupons werden in den Geschäften ausgelegt. 
   Karl Naß hat bei der Buchhandlung Vogel, beim Reformhaus Klett und bei der Früh GmbH das gefunden, was er gesucht hat. Ihm gefällt, dass damit die Geschäfte in der City unterstützt werden. Aber er sagt auch, dass ruhig mehr Läden an der Aktion teilnehmen könnten. Mit dem Gewinn will er Gutes tun - und zwar sich und seiner Tochter. Mal nett essen gehen in Verbindung mit einer kulturellen Veranstaltung.